Meister für Veranstaltungstechnik der Fachrichtung Bühne/Studio (m/w) in Vollzeit zur Verstärkung unseres Teams gesucht!

Zur Verstärkung seines Teams sucht das Ohnsorg-Theater zum 1.11.2017 (oder früher):

Einen erfahrenen Meister für Veranstaltungstechnik der Fachrichtung Bühne/Studio (m/w) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Technische Umsetzung künstlerischer Vorstellungen unter Berücksichtigung vorhandener Mittel (Personal, Budget und Technik) in Abstimmung mit den hauseigenen Werkstätten
  • Einsatz und Programmierung der Bühnenmaschinerie für Einrichtungen und szenische Verwandlungen
  • Unterweisung der Mitarbeiter in Umgang und Handhabung der Bühnenmaschinerie
  • Prüfung und Instandhaltung von Betriebsmitteln wie Leitern, Gerüsten und elektrischen Betriebsmitteln gemäß BGVA3
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Unterstützung und Vertretung der Technischen Leitung
  • Betreuung und Wartung der Bühnenmaschinerie ggfs. in Abstimmung mit Fremdfirmen
  • Bühnentechnische Betreuung der Proben und des Vorstellungsbetriebes inklusive der Gebäudeleittechnik
  • Auf-, Um- und Abbau von Bühnendekorationen
  • Reparaturen, Wartung und Instandhaltung von Kulissen, Deko- u. Requisiten
  • Durchführung der o.g. Arbeiten auch an höher gelegenen Arbeitsplätzen
  • Instandhaltung und Reparaturen der haustechnischen Anlagen  
  • Verwaltung und Organisation der Materialbeschaffung in Absprache mit kaufmännischer und technischer Leitung
  • Umsetzung und Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung, bevorzugt im Bereich der Elektrotechnik
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Meister für Veranstaltungstechnik der Fachrichtung Bühne/Studio
  • Einschlägige Theatererfahrung
  • Die Bereitschaft zur Arbeit mit unregelmäßigen Arbeitszeiten
  • Flexibilität und Verlässlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gutes Konzentrationsvermögen
  • Breite Auffassungsgabe verbunden mit einer schnellen Reaktionsfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und sehr gute Kenntnisse der geltenden Vorschriften (inkl. Arbeitssicherheit)
  • Führerschein Klasse B unbedingt erforderlich

 

Auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen freuen wir uns!

Senden Sie diese bitte:

 

per Email an:

beaugrand@ohnsorg.de

 

oder postalisch an:

Ohnsorg-Theater GmbH

Heidi-Kabel-Platz 1

20099 Hamburg

Praktikum am Ohnsorg-Theater

Aus betriebsinternen Gründen können derzeit Bewerbungen von Praktikanten nicht berücksichtigt werden.

Zugegangene Bewerbungen für ein Praktikum in unserer Kostümschneiderei und/oder in unserem Malsaal werden gern ab Mitte Januar 2018 ausgewertet.

Schülerpraktika im rein künstlerischen Bereich (z.B. Schauspiel, Regie, Dramaturgie, Maskenbildnerei) und im kaufmännischen Bereich (z.B. Marketing, Künstlerisches Betriebsbüro, Verwaltung) werden am Ohnsorg-Theater grundsätzlich nicht angeboten.