Karina Rudi

Karina Rudi wurde 1993 in Omsk, Russland geboren. Seit ihrem zehnten Lebensjahr lebt sie in Deutschland. Bereits mit acht Jahren begann sie mit lateinamerikanischem Tanz und blieb bis heute dabei. 

Im Jahr 2017 beendete sie ihre Ausbildung an der Schule für Schauspiel in Hamburg. "Plattdüütsch för Anfängers" war ihr erstes Engagement am Ohnsorg-Theater. In der Spielzeit 2018/2019 steht Karina Rudi in "De Mann in'n Stroom" und in "De verdüvelte Glückskeks" (3. März bis 13. April) auf der Bühne des Ohnsorg-Theaters.