Wir suchen: Bühnenmaler_in (w, m, d)

Wir suchen ab dem 1. September 2021 in Teilzeit als Elternzeitvertretung:

Bühnenmaler_in (w, m, d)

Ihre Aufgaben:

  • Nach Vorlagen das malerische Anfertigen von Dekorationsteilen, Bodenbespannungen und Prospekten
  • Materialimitation und Oberflächengestaltung
  • Anfertigen und Bearbeiten von kleineren plastischen Dekorationsteilen
  • Ausüben von Maler- und Lackierarbeiten wie Tapezieren und Lackieren

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bühnenmaler_in oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit fundiertem Fachwissen, vorzugsweise in einem Theaterbetrieb 
  • Sichere, kreative und gute fachgerechte Umsetzung von Vorlagen
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Großes handwerkliches Geschick
  • Gutes räumliches und farbliches Sehvermögen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Freundliche und ruhige Umgangsformen

Wir bieten:

  • Eine befristete Anstellung in Teilzeit (20 Wochenstunden) bis zum 31.07.2022 als Elternzeitvertretung in einem authentischen Hamburger Kulttheater
  • Ein kreatives Arbeitsumfeld
  • Zusammenarbeit in einem erfahrenen, dynamischen und motivierten Team mit einem guten familiären Betriebsklima
  • Einen Arbeitsplatz in zentraler Lage im Herzen Hamburgs am Hamburger Hauptbahnhof
  • HVV-ProfiTicket (inklusive Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber)
  • Dienst- und Steuerkarten für hauseigene Theaterproduktionen

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung, Motivation und Einsatzbereitschaft den Beruf Theatermaler_in ausfüllen. Fröhlichkeit, Offenheit, Teamgeist und Engagement sind uns sehr wichtig. Wenn diese Eigenschaften auf Sie zutreffen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Wir heißen Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen willkommen. Männer und Frauen haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Arbeitsproben bis zum 18.06.2021 vorzugsweise in einer pdf-Datei per E-Mail an Frau Carina Dawert: dawert@ohnsorg.de.

Schriftlich eingereichte Bewerbungen ohne ausreichend frankierten Rückumschlag werden nicht zurückgesandt. Die Reisekosten zu den Bewerbungsgesprächen werden nicht erstattet.

Praktikum am Ohnsorg-Theater

Schülerpraktika im rein künstlerischen Bereich (z.B. Schauspiel, Regie, Dramaturgie, Maskenbildnerei) werden am Ohnsorg-Theater grundsätzlich nicht angeboten.

In unserer Kostümschneiderei oder im Theatermalsaal bieten wir Praktikumsplätze für Schülerpraktikant_innen an. Bewerbungen können für diese Abteilungen nur berücksichtigt werden, wenn ein Praktikumszeitraum ab März 2022 angestrebt wird.

In der Verwaltung (Presse/Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Künstlerisches Betriebsbüro) nehmen wir gern Bewerbungen von Schüler_innen/Student_innen ab 17 Jahren an. Bevorzugt wird ein längerer Praktikumszeitraum von mindestens vier Wochen.