Theaterclubs - Theater selber machen

Ferienprogramm: Kinderclub (8-12 Jahre)

Wi maakt Theater! In den Hamburger Herbstferien findet zum ersten Mal ein zweiwöchiger Theaterkurs für Kinder statt. Dann heißt es: Rollen ausprobieren, Spielfreude entdecken, Platt lernen. Gemeinsam
entwickeln wir ein Stück zum Thema Glück auf Hoch- und Plattdeutsch. Die Proben finden täglich statt, Ziel ist es eine kleine Inszenierung auf die Bühne im Ohnsorg Studio zu bringen. Bewerben kann sich jeder
zwischen 8 und 12 Jahren. Platt-Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Anmeldung nicht mehr möglich.

Proben: 1.10. – 12.10.2018, täglich | Aufführungen: 13. & 14.10.2018

 

 

Jugendclub (14-18 Jahre)

Was bedeutet es, selbst auf der Bühne zu stehen? Wie entwickelt man eine Rolle und erarbeitet eine Szene? Und das auf Platt! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Wir denken uns eigene Stücke aus zu Themen wie Gerechtigkeit, Wünsche und Hoffnungen, Heimatsuche und Erwachsenwerden. Bewerben kann sich jeder zwischen 14 und 18 Jahren. Platt-Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Es sind noch Plätze frei!

Proben: ab dem 8.11.2018, donnerstags 17.15 – 19.45 Uhr

Intensivproben: 11.5. – 19.5.2019 | Aufführungen: 23.6. – 26.6.2019

 

 

Generationenclub (18-99 Jahre)

Was macht unsere Generation aus? Ist es der Petticoat, die Schallplatte,die Kassette, die CD, Forever Young, die Beatles oder Weißt du, wo die Blumen sind? Sind es Schlaghosen oder Röhrenjeans? Ist
es die Wählscheibe oder das Smartphone? Hebbt wi Platt snackt oder sprechen wir Hochdeutsch? Was uns alle eint, sind unsere Wünsche, Träume und Erlebnisse, von der ersten großen Liebe bis zum Verlust
eines wichtigen Menschen. Gemeinsam entwickelt die Gruppe ein Theaterstück mit biografischen Texten auf Hoch- und Plattdeutsch, das im Ohnsorg Studio aufgeführt wird. Bewerben kann sich jeder zwischen
18 und 99 Jahren. Platt-Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Anmeldung nicht mehr möglich.

Proben: ab dem 7.11.2018, mittwochs 19:00-21.30 Uhr
Intensivproben: 2.3. – 13.3.2019 | Aufführungen: 14.3. – 17.3.2019