Hannelore Hoger – Bauern, Bonzen und Bomben

Eine Hans-Fallada-Matinee

- Großes Haus

Lesung und Gespräch mit Hannelore Hoger
Moderation: Uwe Naumann

Hannelore Hoger hat mit ihrem Lektor Uwe Naumann eine Hans-Fallada-Matinee zusammengestellt. Mit Auszügen aus seinen schönsten Romanen und eindrucksvollen Briefdokumenten entsteht ein mitreißendes Bild vom Leben und Wirken des Schriftstellers. Hannelore Hoger ist eine der beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Als Kommissarin Bella Block hat sie jahrzehntelang viele Millionen Zuschauer begeistert.

Passend dazu: Das Ohnsorg Studio zeigt vom 15. März bis 3. Mai eine Bühnenadaption des Romans "Kleiner Mann – was nun?", der in zwanzig Sprachen übersetzt, mehrfach verfilmt wurde und Fallada weltberühmt machte.

Beginn: 11.30 Uhr
Kartenpreise: € 18,00