Tussipark

Open Air beim Lüneburger Kultursommer

Premiere: 28. Juli 2020

- Lüneburger Kultursommer auf den Sülzwiesen

Karaoke-Komödie von Christian Kühn
Aufführung in hochdeutscher Sprache

Inszenierung
Murat Yeginer
Bühnenbild
Katrin Reimers
Kostüme
Krzysztof Sumera, Britta Lindenstrauß-Buhrke, Andrea Oppenländer, Anetta Antosik, Ann-Kristin Dawid
Besetzung
Tanja Bahmani, Julia Holmes, Caroline Kiesewetter, Rabea Lübbe
Musikalische Leitung
Stefan Hiller
Choreografin
Larissa Potapov

Am Samstagabend kurz vor Ladenschluss würfelt der Zufall vier Frauen im Parkhaus eines Shoppingcenters zusammen: Die gestresste Hausfrau und Mutter Grit, die frisch entlassene Verkäuferin Jennifer, die männerverschleißende Geschäftsfrau Pascaline und Fast-Braut Wanda, die sich nach geplatzter Hochzeit in ihrem Auto auf dem Frauenparkplatz verschanzt. So verschieden die Leben der einzelnen Damen sind, so ähnlich sind doch ihre Sehnsüchte in Bezug auf den Traummann. Aber Männer sind wie Zähne, erst kriegt man sie schlecht, und wenn man sie hat, verursachen sie dauernd Beschwerden!

Zeit für eine Frauengemeinschaft, die zusammenhält und sich zum Kampf gegen Miesepeter und Möchtegernmachos wappnet: der Tussipark ist gegründet! Mit Pommes, Alkohol und Karaoke-Songs wird der Frust von der Seele gefeiert. Doch wenn Männer wie Zähne sind, hinterlassen sie – wenn man sie los ist – eben leider auch eine Lücke. Und so bleibt die Nacht im Kaufhaus nicht folgenlos …