Dat Frollein Wunner

Dat Frollein Wunner

Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch das Nachkriegs-Hamburg. Erleben Sie drei Frauen, die sich mit viel Witz und jeder Menge Gesang weder von den englischen Besatzern noch von ihren heimkehrenden Männern unterkriegen lassen. Hamburg, Ende der 40er Jahre. Drei Frauen wollen sich ihren Traum erfüllen: Ein Konzert vor der Queen im Garten des […]

Dat Leven vun de Liven

Was verschwindet, wenn eine Sprache stirbt? Dieser Frage gehen FAUST-Preisträger Helge Schmidt und sein Team in einer sehr besonderen Konstellation nach. In der allerersten künstlerischen Zusammenarbeit des LICHTHOF Theaters und Ohnsorg-Theaters erkundet die Gruppe aus der freien Szene die Dimensionen von Sprache, Kultur und Politik. Die Produktion überschreitet nicht nur institutionelle, sondern auch sprachliche und […]

Bliev doch to’n Middag

Die liebenswerte und überaus einfallsreiche Frau Bachmann hat eine geniale Strategie entwickelt, um der Einsamkeit zu entfliehen: Sie antwortet mit Begeisterung und größter Freude auf Anfragen von Handelsvertretern und lädt sie in ihre Wohnung ein – ohne allerdings die Absicht zu haben, etwas aus deren Angeboten zu kaufen. Stattdessen kredenzt sie Häppchen und Getränke und […]

Ein Mann mit Charakter

Nostalgie pur im Ohnsorg-Theater! Wegen der großen Nachfrage steht mit der Neuinszenierung von »En Mann mit Charakter« einer der wohl beliebtesten Ohnsorg- Klassiker wieder auf dem Spielplan. Mit Heidi Mahler als »Dora Hintzpeter« in einer Paraderolle!

De leven Öllern

Die Geschwister Peer, Julius und Luisa lieben ihre Eltern abgöttisch. Doch als »de leven Öllern« ihre Kinder auffordern schnellstmöglich zu ihnen zu kommen, weil sie ihnen etwas sehr Wichtiges mitzuteilen haben, fürchten sie das Schlimmste und beeilen sich, im Elternhaus einzufallen. Nach allerlei Rätselraten werden die Kinder überrascht von einer Nachricht, die sie so gar […]

Champagner to’n Fröhstück

Valentin ist aus dem Seniorenheim geflüchtet. Bei einer Wohnungsbesichtigung trifft er auf Marie, die nicht mehr bei ihrer Tochter wohnen will. In ihrer Not beschließen sie gemeinsam einzuziehen, die Miete wird geteilt. Doch das Zusammenleben gestaltet sich schwieriger als erwartet. Nicht nur die beiden Wohngenossen müssen sich zusammenraufen. Hinzu kommt auch energischer Widerstand von Maries […]

Ohnsorgs Frühschoppen

Das Ohnsorg-Theater holt den Stammtisch raus! In bester Frühschoppen-Manier laden die populären und beliebten Nordlichter Annie Heger und Werner Momsen spannende Talk- und Unterhaltungsgäste auf die Ohnsorg-Bühne ein. Am 12. Februar haben Annie Heger und Werner Momsen folgende Gäste eingeladen: Insina Lüschen, den Chor Schola Cantorosa, Johannes Floehr und zwei Damen vom Ostfriesen Verein Hamburg.

Dat Füerschipp

Das alte Feuerschiff liegt fest verankert in der Ostsee, um anderen Schiffen in Seenot zu helfen. Nun hat es beinahe ausgedient. Kapitän Freytag und seine Crew haben die letzten Tage vor sich, als ein bemanntes Boot in Seenot ausgemacht und geborgen wird. Doch die drei Geretteten erweisen sich als zu allem entschlossene Gangster, die keineswegs […]

En Mann mit Charakter

Nostalgie pur im Ohnsorg-Theater! Wegen der großen Nachfrage steht mit der Neuinszenierung von »En Mann mit Charakter« einer der wohl beliebtesten Ohnsorg- Klassiker wieder auf dem Spielplan. Mit Heidi Mahler als »Dora Hintzpeter« in einer Paraderolle!

Starven is ok nich mehr dat, wat dat mal weer …

Tot, aber voller Tatendrang! Als Bernhardine „Bernie“ während eines Schneesturms im Salon der Pension ihrer Schwiegermutter vor versammelter Mannschaft aufwacht, muss sie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass sie ermordet wurde. Allerdings kann sie sich an die vorangegangenen Ereignisse und wie es zu ihrem Ableben kam so gar nicht erinnern. Wie ärgerlich! Da sie nicht bis […]