Willkamen – nur noch bis 29. Februar!

Political Correctness vs. Komfortzone? Die Hamburger Morgenpost lobt die "ausgefeilte Inszenierung", in der sich "sechs klasse Darsteller in pointiert-scharfe Wortgefechte verstricken". Dank "punktgenauer Regie zwischen Komik und Tiefgründigkeit" und einem "treffend besetzten Ensemble" wird das Stück laut Hamburger Abendblatt zu einem "entlarvend komischen Debattenbeitrag".  

Jetzt Karten kaufen!

mehr

Unsere nächste Premiere

"Champagner to'n Fröhstück" feiert am 1. März Premiere.

Jetzt Karten kaufen.

mehr

Matinee mit Hannelore Hoger

Die beliebte Schauspielerin Hannelore Hoger liest am Sonntag, 5. April um 11.30 Uhr aus den schönsten Romanen und Briefen des großen Erzählers Hans Fallada.

Jetzt die besten Karten sichern.

mehr

Hans-Fallada-Premiere im Ohnsorg Studio

Am Sonntag, 15. März feiert der Welterfolg "Kleiner Mann – was nun?" Premiere im Ohnsorg Studio. Auf Hoch- und Plattdeutsch.

Jetzt Karten kaufen.

mehr

Musicalstar Kristina Love im Ohnsorg-Theater

Kristina Love, Tina Turner-Hauptdarstellerin im gleichnamigen Musical, ist Solistin des "Musical Highlights"-Konzerts des Polizeiorchester Hamburg.

Sonntag, 22. März, 11 Uhr. Hier im Ohnsorg.

mehr

Poetry Slam - Plattdüütsch vs. Hochdeutsch

Die vielleicht interessanteste Kulturveranstaltung der Jetzt-Zeit kombiniert mit der schönsten Sprache der Welt – dem Plattdeutschen.

Richtig wat to beleven!

mehr

Zusatztermin für Albers Ahoi!

Wegen der großen Nachfrage zeigen die Leichtmatrosen von Albers Ahoi! ihre Varietéshow mit Liedern von Hans Albers nun auch am 30. April.

Jetzt Karten sichern.

mehr

Unser Angebot für sehbehinderte Menschen

Am 28. März um 19.30 Uhr und am 5. April um 16.00 Uhr bieten wir unsere Produktion Champagner to'n Fröhstück mit Audiodeskription an. Karten mit 50% Ermäßigung für Sehbehinderte und ihre Begleitung unter: Tel. 040/35 08 03 21.

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg.

mehr

NEU: OHNSORG-PLATT-VORSPIEL

Jeden Donnerstag, 18.45 bis 19.15 Uhr,  erhalten Sie eine stückbezogene Einführung, bei der Sie die plattdeutsche Sprache besser kennenlernen können.

Außerdem: Jeden Donnerstag ist Studententag. Karten auf allen Plätzen im Großen Haus kosten nur € 9,00. Das Angebot gilt für alle Studierenden und Azubis bis 27 Jahre.

Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Immer aktuell, mit spannenden Videos und Pressestimmen und mit manch einer Überraschung für Sie. Einfach ausprobieren und hier anmelden.

mehr

Projekttag für weiterführende Schulen mit Hamburger Kunsthalle am 1.4. oder 15.4.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekttag Brückenschlag Kunst und Theater zu der Inszenierung "Kleiner Mann - was nun?" im Ohnsorg Studio und in der Hamburger Kunsthalle

mehr

Interdisziplinäre Fortbildung Lehrer*innen mit Hamburger Kunsthalle

Am 19. März beginnt die interdisziplinäre Fortbildung für Lehrer*innen um 16.45 Uhr in der Hamburger Kunsthalle. Nach einer Pause folgt der Vorstellungsbesuch von "Kleiner Mann - was nun?" im Ohnsorg Studio. 

Weitere Infos erhalten Sie hier.

mehr

Das Ohnsorg-Theater wird von der Bodo Röhr Stiftung gefördert. Mehr Infos 

mehr