Sie sind wieder da: Keerls dör un dör!

Vom 11. – 21. Februar 2015 zeigen Hinnerk, Georg, Paul und Manuel ihr Können: Inspiriert von einem Zeitungsartikel wollen sie eine Wohltätigkeits-Travestie-Show auf die Beine stellen!

Die „Keerls dör un dör!“ sind wieder da – und präsentieren am Heidi-Kabel-Platz noch einmal auf Plattdeutsch „Unterhaltung, bei der die Post abgeht!“ (Hamburger Mopo). 

mehr

Jetzt Karten sichern für Familie Malente!

Auch in diesem Jahr wird  “Familie Malente” ab dem 15. Juli dem Ohnsorg-Theater einen Besuch abstatten. Mit ihrem Programm "Musik ist Trumpf" lassen Peter und Vico Malente die 70er Jahre wieder aufleben und haben Plateauschuhe, Schlaghosen und Polyesterhemden im Gepäck.

Feiern Sie mit “Familie Malente” ein Festival der guten Laune in der “Schlagersause der 70er“.

mehr

Fett Swien eingeladen zum PLATTart-Festival

Die Studioproduktion Fett Swien ist zum PLATTart-Festival 2015 eingeladen. Das Festival zeigt neue niederdeutsche Kultur und findet vom 27.02.-08.03.2015 in Oldenburg und Umland statt. Das Ohnsorg-Theater gastiert mit Fett Swien am 04.03. im Kleinen Haus des Oldenburgischen Staatstheaters. Wir freuen uns über die Anerkennung durch die Festival-Einladung und gratulieren dem gesamten Team von Fett Swien. Mehr Infos zum Festival unter: www.plattart.de

mehr

Es darf wieder „gerockt“ werden...

In Sandra Kecks hochdeutscher Rock-Revue aus der Norddeutschen Tiefebene - „Bauernhof-Rock“ – bekommen weltbekannte Schlager, Pop- und Rocksongs mit witzigen, spritzigen Texten ein völlig neues Gesicht! Ein vergnügliches Spektakel in einem bäuerlichen Umfeld, dass für reichlich Unterhaltung sorgt und so richtig unter die „Kuhhaut“ geht. Einfach tierisch gut! Saustarke Unterhaltung im Großen Haus – da lachen sogar die Hühner!

mehr

Wahl-Abo – Jetzt buchen!

6 Theaterbesuche - dann wann Sie es wollen! Buchen Sie Ihr Wahl-Abo und erleben Sie 6x beste Unterhaltung auf Platt zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Unser Abo-Team berät Sie gern:
Ohnsorg-Theater
Heidi-Kabel-Platz 1
20099 Hamburg
Telefon: 040/35 08 03 31
E-Mail: abo@ohnsorg.de