Abonnements

Das Jahresabo

Möchten Sie alle sieben Stücke in unserer Spielzeit sehen, bietet sich das Jahresabo an. Erleben Sie das ganze Jahr beste Unterhalten op Platt.

Ihre Vorteile

  • Ermäßigung bis zu 35 % gegenüber des Kassenpreis
  • Fester Platz am selbst gewählten Wochentag
  • Ihr Abonnentsausweis gilt als Eintrittskarte für alle Vorstellungen
  • Ihr Abonnement ist jederzeit übertragbar, wenn Sie einmal an Ihrem Theaterabend verhindert sein sollten.
  • Sie haben ein Umtauschrecht für Ihre Vorstellungen, gegen eine Gebühr von 1,60 €.
  • Drei Tage vor dem offiziellen Vorverkaufsbeginn können Sie bereits Karten erwerben (Silvester ausgenommen).
  • Sie erhalten 10 % Rabatt auf alle zusätzlich gekauften Karten Ihrer Abo-Serie. Bei Sonderveranstaltungen ist das Kontingent für den Kauf von Zusatzkarten begrenzt auf zwei Karten. Märchenvorstellungen ausgenommen.
  • Der Abonnementsausweis gilt als Fahrkarte zum Theater und zurück am Tag der Vorstellung im HVV/Gesamtbereich

Kontaktdaten

Ohnsorg-Theater GmbH
Abonnementsbüro
Heidi-Kabel-Platz 1
20099 Hamburg

Öffnungszeiten:

Montag u. Dienstag

10.00 – 15.00 Uhr

Mittwoch

10.00 – 17.00 Uhr

Donnerstag u. Freitag

10.00 – 15.00 Uhr

Telefonisch bereits ab 09.00 Uhr erreichbar.

Abopreise

7 Vorstellungen im Großen Haus

Reihe So - Do und nachmittags Fr, Sa abends Jugend-Abo
Parkett 1 - 9
Rang 1 und 2
€ 133,00 € 148,00
Parkett 10 - 12
Rang 3 und 4
€ 127,00 € 142,00
Parkett 13 - 17
Rang 5 - 8
€ 106,00 € 116,00 € 57,00
Rollstuhlplatz € 56,50 € 61,50

Das Jugend-Abo

Das Jugend-Abo bieten wir für junge Leute bis zum 22. Lebensjahr ab 13. Reihe an.

Das Schnupper-Abo

Ihre Vorteile:

Fester Platz an einem Wochentag Ihrer Wahl für folgende Stücke:

"Plattdüütsch för Anfängers", "Allens Düütsch oder wat?", "De Seewulf" und "Hallo, Dolly!".

  • Umtauschrecht für alle Vorstellungen.
  • Ihr Abonnement ist jederzeit übertragbar, wenn Sie einmal an Ihrem Theaterabend verhindert sein sollten
  • Der Abonnementsausweis gilt als Fahrkarte zum Theater und zurück am Tag der Veranstaltung im HVV-Gesamtbereich.
  • Keine versteckten Kosten und keine Kündigung des Abos erforderlich.
  • Preisvorteil bis zu 34 % gegenüber dem Kassenpreis.
  • Sie erhalten 10 % Rabatt auf alle zusätzlich gekauften Karten. Bei Sonderveranstaltungen ist das Kontingent für den Kauf von Zusatzkarten begrenzt auf zwei Karten. Märchenvorstellungen ausgenommen.

Das Wahl-Abo

Ihre Vorteile
Mit dem Wahl-Abo können Sie Ihre Theaterbesuche flexibler gestalten.
Nach Ihrer Wahl gehen Sie

  • 2x zu dritt
  • 3x zu zweit
  • 6x allein
  • Das Wahl-Abo gilt ein Kalenderjahr ab Ausstellungsdatum, verteilt auf mindestens zwei Vorstellungen.
  • Reservierung eine Woche vor dem offiziellen Vorverkaufsbeginn eines Stückes.
  • Tausch bis sieben Tage vor der Vorstellung gegen eine Gebühr von € 2,60.

Preise für das Wahl-Abo von € 105,- bis € 150,-.

Das Duett-Abo

Auch in diesem Jahr haben Sie wieder die Möglichkeit, acht unterhaltsame Abende im Abonnement zu buchen:

  • 4 Vorstellungen in der Komödie Winterhuder Fährhaus
  • und 4 Vorstellungen im Ohnsorg-Theater.

Preise für das Duett-Abo von € 158,- bis € 196,-.

Das Duettchen-Abo

Ab dieser Spielzeit neu: Vier unterhaltsame Abende im Abonnement:

  • 2 Vorstellungen in der Komödie Winterhuder Fährhaus
  • und 2 Vorstellungen im Ohnsorg-Theater.

Preise für das Duett-Abo von € 87,- bis € 106,-.

Das Doppel-Abo

Neben dem Duett-Abo bieten wir Ihnen auch ein gemeinsames Abonnement mit dem Ernst Deutsch Theater an.

  • 4 Vorstellungen im Ernst Deutsch Theater
  • und 4 Vorstellungen im Ohnsorg-Theater

Preise für das Doppel-Abo von € 154,- bis € 184,-

DAS ABONNEMENT IN HARBURG UND IN BERGEDORF

Das Abo-Team informiert Sie gern über unsere Sonderabonnements sowie über die Ohnsorg-Abonnements in Bergedorf, Harburg und Kiel.

Ihr Abo in Bergedorf 2017/2018

Ihr Abo in Harburg 2017/2018

Ihr Abo in Kiel 2017/2018
(das Abo erhalten Sie bei der Konzertkasse Streiber in Kiel)

ABO-BEDINGUNGEN

Allgemeines
Der Abo-Ausweis ist übertragbar. Der Besteller des Abonnements ist dem Theater gegenüber für die Zahlung verantwortlich. Das Abonnement verlängert sich um eine weitere Spielzeit, wenn es nicht bis zum 31. März der laufenden Spielzeit gekündigt wird.

Tauschmöglichkeiten
Im Verhinderungsfall kann der einzelne Abonnementsplatz gegen eine Gebühr von € 1,60 für das jeweils laufende Stück umgetauscht werden. Der Umtausch kann schriftlich (Sa keine Postzustellung!) oder persönlich unter Vorlage des Abo-Ausweises eine Woche vor dem Vorverkaufstermin, spätestens einen Tag vor der Vorstellung, an der Tageskasse vorgenommen werden. An der Abendkasse ist dies nicht möglich.
Bei versäumtem Besuch kann leider kein Ersatz geleistet werden.

Zahlungsbedingungen
Wir erbitten die Zahlung nach Erhalt der Abonnementsausweise und der Rechnung per Überweisung oder durch Abbuchung im Lastschriftverfahren Ratenzahlung ist nur im SEPA-Basis-Lastschriftverfahren möch.
Die Beiträge werden uu folgenden Terminen eingezogen:

  • 1. Rate fällig ab 31. August 2017
  • 2. Rate fällig ab 30. November 2017
  • 3. Rate fällig ab 28. Februar 2018

Sollte der Einzug einer fälligen Rate nicht möglich sein, ist der gesamte Betrag zu zahlen. Mahngebühren und Portospesen werden dem Abonnenten bei der 2. Zahlung in Rechnung gestellt.
Für die Sonderabonnements Duett-Abo, Duettchen-Abo, Doppel-Abo, Wahl-Abo und für das Ohnsorg-Abonnement im Harburger Theater ist der Betrag für das Abonnement sofort fällig. Eine Ratenzahlun ist nicht möglich.